Cyber-Angriffe im Spiegel der Medien

Nachrichten

 

BSI - Gefälschte E-Mails im Namen von Freunden, Nachbarn oder Kollegen gefährden im Moment ganze Netzwerke: Emotet gilt als eine der größten Bedrohungen durch Schadsoftware weltweit und verursacht auch in Deutschland aktuell hohe Schäden.

Spiegel - Marriott zählt zu den größten Hotelketten der Welt - jetzt meldet das Unternehmen: Schon seit 2014 hätten Dritte auf Angaben von Gästen zugreifen können, darunter auch Bezahlinformationen.

Leonberger Kreiszeitung - Es war der Supergau für das Lukas-Krankenhaus in Neuss: Im Februar 2016 öffnete ein Mitarbeiter den Anhang einer Mail und zog auf diese Weise einen bösen Virus in das IT-System der Klinik. Die Folgen: Sämtliche digitale Prozesse mussten komplett auf Handbetrieb umgestellt werden. 15 Prozent der Operationen fielen aus. Auf...

Welche Trends prägen derzeit die Apothekenlandschaft? Was bedeuten Securpharm und die Datenschutz-Grundverordnung für Apothekerinnen und Apotheker? Diese und weitere Fragen werden in Rahmen des kostenfreien Seminars der Lauer-Fischer GmbH beantwortet.

Wirtschaftswoche - Sieben von zehn Unternehmen sind in den vergangenen zwei Jahren Opfer von Datendiebstahl oder Spionage geworden: Vor allem kleine und mittlere Unternehmen sind betroffen.

FAZ - Die FDP hat gegen das Ausspionieren der Privat- und Intimsphäre von Bürgern durch sogenannte Staatstrojaner auf Handys, Tablets oder Computern Verfassungsbeschwerde eingereicht. Die FDP sei überzeugt, dass diese Online-Durchsuchung zur Verbrecherjagd unverhältnismäßige Eingriffe ermögliche, sagte der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der...

ntv - Ein Computervirus legt die Produktion bei Chip-Hersteller TSMC teilweise lahm. Das taiwanische Unternehmen stellt unter anderem die Prozessoren für die kommende iPhone-Generation her.

welivesecurity.com - In unserer digitalen Welt zählt zur Urlaubsvorbereitung nicht mehr nur das Kofferpacken. Der Beitrag erläutert, wie die optimalen Vorbereitungen mit Smartphone, Tablet und co. für die Urlaubsreise aussehen.

Pfefferminzia.de - Die heutige Medizin arbeitet und speichert Patientendaten digital. Wie sicher ist die Medizintechnik gegenüber Angriffen von Cyberkriminellen? Wie schützen sich Medizininstitute und welche Gefahren bestehen für Anwender?

Informationsseite für Apotheken

Welche Gefahren drohen Apotheken aus dem Internet? Und wie können Sie sich davor schützen? Unsere Spezial-Seite für Apothekerinnen und Apotheker bietet Ihnen viele Antworten und kompetente Lösungen.


Spezial-Seite für Ärzte + Zahnärzte

In Arztpraxen und bei Zahnärzten laufen viele sensible Daten zusammen. Deshalb werden sie von Cyber-Kriminellen immer öfter attackiert. Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie auf unserer Spezial-Seite für Ärzte und Zahnärzte.